Ausbildungsinhalte der
Hundetrainer-Ausbildung online

Unsere informativen Lektionen umfassen 13 Themengebiete, deren Inhaltsverzeichnis du dir hier in Ruhe durchlesen kannst. Jedes einzelne Themengebiet wird schriftlich, sowie teilweise in Online-Seminaren bearbeitet und teilweise mit Fotos veranschaulicht. Am Ende einer jeden Lektion steht eine kleine Hausaufgabe, welche du bequem von Zuhause aus auffüllen kannst und nach Abgabe korrigiert von uns zurück erhältst.

1. Grundkenntnisse über die Abstammung des Hundes

Wie wurde der Wolf zum Hund, wie kam der Wolf zum Menschen

1.2   Entwicklung zum Haushund (Canis lupuis familiaris)

1.3   Gemeinsamkeiten / Unterschiede von Wolf und Hund

1.1   Die Herkunft des Wolfes

2. Ontogenese und Anschaffung

Welpenentwicklung, Führen einer Welpenschule, Pubertät, Beratung bei der Wahl eines Hundes

2.1 Entwicklungsphasen

2.2 Welpenerziehung & Welpenschule

2.3 Pubertät

2.4 Beratung vor dem Hundekauf

3. Ausdrucksverhalten / Kommunikation

Ausdrucksmittel, Körpersprache, Beschwichtigungsverhalten, Aktive und passive

Unterwerfung, Aggressionsverhalten, Angstverhalten, Spielverhalten, Sexualverhalten, Triebe, Stress erkennen, Jagdverhalten, Mobbing erkennen

3.1 Ausdrucksmittel und Körpersprache

3.2 Beschwichtigungsverhalten / Calming Signals

3.3 Unterwerfungsformen (aktive / passive Unterwerfung)

3.4 Aggressionsverhalten

3.5 Angstverhalten

3.6 Spielverhalten und Mobbing

3.7 Triebe (Sexualtrieb, Jagdtrieb, Fresstrieb, Aggressionstrieb)

3.8 Stress erkennen

4. Hunderassen

Einteilung der FCI-Gruppen, typische Eigenschaften und häufig auftretende Probleme, Beratung bei der Rasseauswahl, Einschränkungen der Ausdrucksmittel, Mischlinge und Tierschutzhunde

4.1 FCI- Gruppen

4.2 Beratung bei der Rasseauswahl

4.3 Einschränkungen der Ausdrucksmittel

4.4 Mischlinge und Tierschutzhunde

5. Lerntheorie

Lernformen, klassische und operante / instrumentelle Konditionierung, Imitationslernen, selbstbelohnendes Verhalten

 

5.1 Voraussetzungen, Motivation

5.2 Lern- und Trainingsformen

5.3 Konditionierung

5.4 Verstärkung und Strafe

5.5 Verhaltensaufbau

5.6 Flooding

5.7 Fehlerkorrektur im Training

5.8 Selbstbelohnendes Verhalten

5.9 Deprivationssyndrom

6. Der Hund im Alltag

Haltungsanforderungen, Aktivitäts- und Ruhephasen, Alleine bleiben, Leinenführigkeit, Autofahren, Beschäftigungsformen und Spiel, Hundesportarten, Mythen

6.1 Haltungsanforderungen

6.2 Aktivitäts- und Ruhephasen

6.3 Alleine bleiben

6.4 Leinenführigkeit

6.5 Autofahren

6.6 Beschäftigungsformen und Spiel

6.7 Hundesportarten

6.8 Mythen

7. Hilfsmittel und Zubehör

Sinnvolle und ungeeignete Hilfsmittel

7.1 Sinnvolle / positive Hilfsmittel (Halti, Clicker, Schleppleine, Halsband oder Geschirr, Maulkorb, Hundebox, Pfeife, Decke / Körbchen, Reizangel, Futterdummy, Leckerlibeutel)

7.2 Ungeeignete / aversive Hilfsmittel (Wurfketten, Würger, Stromhalsband, Erziehungsgeschirre)

7.3 Spielzeug

8. Verhaltenstherapie und Training

Sozialisation und Habituation, Aggressionsverhalten, Territorialverhalten und Ressourcenverteidigung, Angstverhalten und Trennungsstress, Leineziehen, Bellen,

Hyperaktivität, Stereotypien, Jagdverhalten, Spielgruppen, positive und negative Strafe / Verstärkung

8.1 Fachbegriffe und Trainingsmethoden
8.2   Der erste Termin (Anamnese, Diagnose, Prognose, Trainingsplan)
8.3   Stress beim Hund
8.4   Aggressionen, Territorialverhalten, Ressourcenverteidigung
8.5   Angstverhalten, Trennungsstress
8.6   Leineziehen, Anspringen
8.7   Unerwünschtes Jagdverhalten
8.8   Unerwünschte Nahrungsaufnahme
8.9   Hyperaktivität, Stereotypien

8.10 Trainingshinweise

8.11 Vorbereitung auf ein Baby

9. Kastration

Nutzen und Risiken der Kastration, Kastration und Verhalten, Rüde / Hündin, chemische Kastration

9.1 Gründe für eine Kastration

9.2 Nutzen und Risiken

9.3 Auswirkungen auf das Verhalten

9.4 Kastration des Rüden

9.5 Kastration der Hündin

9.6 Chemische Kastration

10. Ernährungsgrundlagen

Erkennen eines guten Futters, Trockenfutter, Nassfutter, Barf, Lesen der Zutatenliste, Einfluss des Futters auf Verhalten und Training, sinnvolle Kauartikel und Leckerlis

10.1 Erkennen eines guten Futters

10.2 Trockenfutter

10.3 Nassfutter

10.4 Barf

10.5 Deklaration

10.6 Einfluss auf das Verhalten und Training

10.7 Kauartikel und Leckerlis

11. Neurobiologie, Gesundheit und Pflege

Nervensystem, Sinnesorgane, häufige Krankheiten erkennen, Krankheiten im Training, erste Hilfe, Vitalfunktionen, Parasiten und deren Vorbeugung, Tierarzt-Training, Impfungen,

Schmerzen erkennen, giftige Substanzen, Gebisspflege, Pfotenpflege

11.1 Grundlagen des Nervensystem

11.2 Sinnesorgane

11.3 Häufige Krankheiten und Schmerzen erkennen

11.4 Krankheiten im Training

11.5 Vitalfunktionen und erste Hilfe

11.6 Tierarzttraining

11.7 Parasitenprophylaxe

11.8 Impfungen

11.9 Pflegemaßnahmen

12. Rechtliche Grundlagen

Vorschriften zur Hundehaltung, sogenannte Kampfhunde, der Hund im Straßenverkehr
(Unsere Skripte beinhalten die rechtlichen Grundlagen für jedes deutsche Bundesland)

12.1 Vorschriften zur Hundehaltung

12.2 Sogenannte Kampfhunde

12.3 Der Hund im Straßenverkehr

13. Leiten einer Hundeschule

Infos zum §11 TierschG, Anmeldungen und Erlaubnisse, Finanzen, mobil oder fester Standort,Trainingsplatz oder Halle, Kundenkommunikation, Anamnesegerpäch, Marketing, Versicherungen & Rechtliches

13.1 Anmeldungen, Genehmigungen und §11 TierschG

13.2 Finanzen und Marketing

13.3 Trainings- und Standortwahl

13.4 Kundenkommuniktion

13.5 Versicherungen & Rechtliches

14. Abschlussprüfung (optional)

Theoretische und praktische Abschlussprüfung zum Erlangen des Abschlusszertifikats der Hundetrainerausbildung online
(Es handelt sich NICHT um die Zertifizierung nach §11 TierschG, diese dürfen nur Veterinärämter ausstellen und sind in der Regel in keiner der auf dem Markt verfügbaren Online-Ausbildungen enthalten - die meisten Ämter setzen jedoch das Vorliegen einer abgeschlossenen Hundetrainerausbildung als Prüfungszulassung voraus).